Es ist normal,
verschieden zu sein.


Das Motto der Lebenshilfe soll deutlich machen, dass es keine Norm für das Menschsein gibt; gerade die Vielfalt und die Verschiedenheit von uns Menschen bereichern unser Leben.
 
Es ist unser Anliegen, Menschen, die verschieden sind, Unterstützung und Hilfen anzubieten. Ihnen ein Zuhause zu geben, wo Wohlbefinden, Förderung und Begleitung im Vordergrund stehen. Ihnen und ihren Angehörigen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.
Für all das steht die Lebenshilfe seit nunmehr
50 Jahren.
 
Wir freuen uns auf Sie.


Mehr erfahren


 

Stiftung Lebenshilfe

Sie unterstützt die unter- schiedlichen Aufgaben-
bereiche der Lebenshilfe Mitte Vest e.V. und leistet in Zeiten knapper Mittel ihren Beitrag zur Finanzierung von Hilfen für behinderte Menschen. Weiterlesen

 

Angebote

Wohnen & Leben
Infos über unsere Wohn-
stätten Lisa-Naß-Haus, Die Schleuse und Strünkede-
straße sowie unsere Außenwohngruppe und Betreutes Wohnen.
Weiterlesen

 

Angebote & Hilfen
Netzwerkberatung, Familien unterstützender Dienst, Flexible ambulante erziehe-
rische Hilfen, Integra-
tionsfachdienst, Autismus-
beratung, Betreutes Wohnen in Familien, Freizeitreckies.
Weiterlesen

 

Bildung & Freizeit
Infos über den Jugend-verband "Freizeitreckies" und Bildungs- und Freizeit-
angebote für Erwachsene.
Weiterlesen

 

Beratung
Infos über unsere Bera- tungsangebote und -leistun- gen für Hilfesuchende und das Netzwerk Ambulante Hilfen.
Weiterlesen

 

Urlaub ohne Koffer

2014 09 28 schloss raesfeldDas Urlaubsangebot des Lisa-Naß-Hauses wurde in diesem Jahr um eine Attraktion reicher. Zum ersten Mal gehörte Erholung ohne Reisestress, ohne lange Fahrtwege und ohne unnötige Belastung dazu. Kurzum: Urlaub ohne Koffer. Dieses sehr attraktive Angebot mit mehreren Tagesausflügen richtete sich an die älter gewordenen Bewohner, denen die üblichen Urlaubsangebote inzwischen zu anstrengend geworden sind. Es konnte Urlaubsluft geschnuppert und doch abends in der gewohnten Umgebung im heimischen Bett geschlafen werden. Auch für Bewohner mit einem sehr geringen Urlaubsbudget war dies ein verlockendes Angebot um sich so Urlaubsträume zu erfüllen. Unvergesslich bleibt sicherlich der Ausflug zum Schloss Raesfeld, der auch ein Picknick im wunderschönen Schlossgarten beinhaltete.

Auch die weiteren abwechslungsreichen Ausflugsziele stießen auf volle Zustimmung der Teilnehmer.

  • Eine Schifffahrt auf dem Möhnesee
  • Besuch der Coesfelder Freilichtbühne mit der Vorstellung „Das Dschungelbuch“
  • Im Maislabyrinth in Lippramsdorf den richtigen Weg finden
  • Besuch des Wochenmarktes im holländischen Winterswijk
  • Besuch der Karl-May Festspiele im sauerländischen Elspe
  • Die Tiere im Tierpark in Reken besuchen

Immer konnte Neues entdeckt, soziale Kontakte gepflegt, viel gelacht und geredet werden. Ein rundum gelungenes Angebot, das bei der großen Resonanz im nächsten Jahr wieder angeboten werden sollte.

Termine

2. Autismustag am 15.02.2019
PDF-Datei: Information und Anmeldung

Termine zum Pojekt "Zukunft Wohnen"
PDF-Datei: Termine 2018

Elternstammtisch Autismus

29.08.2018 /24.10.2018
jeweils 20.00 Uhr in der Weißenburgstr.2, 45663 RE

Gesprächsgruppe für junge Erwachsene Asperger/
Aspergerinnen

19.09.2018
14.11.2018
jeweils 16.30 Uhr in der Weißenburgstr.2, 45663 RE
Bei Interesse melden bei:
K. Menzel, Autismus-Beratung
Tel. 02361/6581075 

Gemütliche Stunden für Eltern mit ihren autistischen Kindern
Vormerken: 31.08.2018 Forsthaus Haidberg
weitere Informationen 

  

 

Offene Stellen

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Bundesfreiwilligendienst (BFD) und andere freie Stellen.
Weiterlesen

 

Services

Festschrift
Beitrittserklärung
Downloads
Links